AiKiDō für Kid´s

Aikidô ist eine einmalige Gelegenheit für Kinder, frei von Leistungsvergleichen & Sportwettkämpfe, eigenverantwortlich soziale Kompetenzen zu entwickeln und zu festigen.

Die Kinder erfahren am eigenen Körper wie hilfreich eine gute Wahrnehmung, respektvoller Umgang und Kooperation mit den wechselnden Partnern für den eigenen Fortschritt sind.

Studien hierzu belegen, dass selbst bei hyperaktiven und unkonzentrierten Kindern (ADHS) Aikido eine attraktive, wirksame Lern– und Trainingsmethode sein kann. Mit den sichtbaren technischen Fortschritten geht eine innere Wandlung einher, die sich positiv auf den (Schul-)Alltag auswirkt.

Das Aikidô-Training wirkt stresslösend, fördert das allgemeine Wohlbefinden und stärkt über verfeinerte Körperwahrnehmung das Selbstbewusstsein sowie die innere und äußere Haltung!

 

Die KampfKunst Aikidô enthält ein enormes Potenzial für die eigene Persönlichkeitsentwicklung:

  • Stärkung der Selbstwahrnehmung, des  Selbstvertrauens sowie Wohlbefindens

  • Aufbau alternativer Konfliktstrategien und mediativer Kompetenzen

  • Soziale Kompetenzen

  • Respektvoller Umgang und Einhaltung von Regeln

  • Aufbau von Lernbereitschaft und Leistungsmotivation

  • Steigerung des Durchhaltevermögens und der Konzentration

  • Entwicklung der Stresstoleranz und einer gelassenen Grundhaltung

AiKiDō für Jugendliche

Das Gesagte gilt natürlich auch für Jugendliche.

Insbesondere der Aspekt des "Nicht verlieren und nicht versagen können" ist wichtig, denn das ist heutzutage (leider) für junge Menschen eine relativ fremde Erfahrung.

 

Junge Menschen lernen in einem bewertungsfreien Raum sich des eigenen Körpers bewusst zu werden und Spaß an seinen Bewegungen zu entdecken, gleichzeitig in keiner Weise über das geltende Regelsystem im Zweifel gelassen zu werden, sowie Achtung sich selbst und dem Partner gegenüber zu entwickeln.

 

Diese Kombination macht Aikidô wohl relativ einzigartig und schafft neben Spaß auch Selbstvertrauen und Selbstbewusstsein.

 

Junge Menschen spüren die Faszination, die Aikidô ausmacht, sehr stark.

Sie sind empfänglich für die Rituale und die Disziplin, die Ruhe und den Spaß, den Aikidô mit sich bringt.

Aikidô dient dem Schärfen all unserer Sinne durch Bewegung, Achtsamkeit, Wachheit und Konzentration.